05. Januar 2012

Neuer Fleetmanager für Volkswagen

Davide Melileo, Fleetmanager für SEAT, kümmert sich ab diesem Jahr auch um Volkswagen. Der Schritt zeigt, dass AMAG sein Flottengeschäft für Personenwagen weiter ausbauen will.

Neuer Fleetmanager für Volkswagen

Davide Melileo.

Das Flottengeschäft war bei AMAG bisher vor allem von einem besonderen Kompetenzzentrum ähnlich dem Key-Account-Management betreut worden. Markenspezialisten als Leiter für den Flottenverkauf konnten nicht für jede Marke eigesetzt werden, zum Teil gab es vakante Stellen.

 

Mit Davide Melileo ist Anfang Jahr nun die Funktion des Fleetmanagers für Volkswagen neu besetzt worden. Der 36-Jährige ist eidgenössisch diplomierter Marketingplaner und hat bisher ausschliesslich als Leiter des Flottenverkaufs für SEAT gearbeitet. Neu ist er nun auch für VW im Bereich Fleet tätig. Er soll das Flottengeschäft von VW und insbesondere das Paket „Fleetline" weiter fördern, um neben den Nutzfahrzeugen auch die Personenwagen von VW im Flottenverkauf zu stärken. (md)

 

www.volkswagen.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK