01. Dezember 2011

SI kürte Schweizer Auto des Jahres

Am 24. November 2011 vergab die Schweizer Illustrierte mit den Partnern Autoscout24, Blick, L'illustré und il caffé im Maag Areal in Zürich die Auszeichnung «das Schweizer Auto des Jahres».

SI kürte Schweizer Auto des Jahres

Jens Hauer (l.) von Chevrolet und Adrian Brodbeck von Opel mit der Trophäe.

Über 270 Gäste wie Promis, Fachleute und Markenbotschafter nahmen an diesem gelungenen Event teil. Die Jury, keine Fachleute, sondern über 46167 Leserinnen, Leser und User der Ringier-Medien, besuchten die spezielle Microsite www.schweizer-auto-des-jahres.ch und vergaben ihre Stimme. Fünf Kategorien wurden gekürt. Fach-Profis kürten die technisch identischen GM-Modelle Opel Ampera und Chevrolet Volt zum «Schweizer Auto des Jahres 2012». Das Publikum wählte klar den Audi A6 zum Lieblingsauto der Schweizer. Der Fisker Karma bekam den Titel als «Das stylischste Auto der Schweiz», der Peugoet 3008 Hybrid 4 wurde zum «Grünsten Auto der Schweiz» gewählt und der Mercedes-Benz SLS AMG Roadster ist «Das Traumauto der Schweizer» 2012. Die Gewinnertrophäe wurde vom Autofan Rolf Knie geschaffen.

 

www.schweizer-illustrierte.ch

 

Fotogalerie:

http://www.auto-wirtschaft.ch/fotogalerie.php?kat=64

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK