08. September 2011

Hyundai i30 feiert Weltpremiere

Bei Hyundai folgt eine Neuheit der anderen. Kurz nach der Einführung des Genesis Coupe, des Veloster und des i40 kündet die koreanische Automobilmarke bereits die neue i30-Generation an. Die Weltpremiere findet an der IAA in Frankfurt statt, eine Vorpremiere gabs schon diese Woche. Die ersten Bilder zeigen, dass Hyundai die als «Fludic Sculpture» bezeichnete Designsprache konsequent fortsetzt und damit auch im C-Segment für einen höchst dynamischen Auftritt sorgt.

Hyundai i30 feiert Weltpremiere

Der neue Hyundai i30.

Allan Rushforth, Senior Vice President und COO von Hyundai Motor Europe: «Der i30 ist bereits heute unser meistverkauftes Modell in Europa. Von der neuen Generation dieses Kompaktfahrzeugs versprechen wir uns eine noch stärkere Präsenz im C-Segment, aber auch eine bedeutende Entwicklung beim Marken-Image. Wenn sich der i30 in Europa seit seiner Einführung im Jahr 2007 den Ruf als hochwertiges, zuverlässiges und umweltfreundliches Fahrzeug erworben hat, so hoffen wir, dass er künftig nebst anderen Eigenschaften auch als trendiges, modisches Fahrzeug gesehen wird.» Rushforth ergänzt: «Unser europäisches Team bringt den neuen Slogan ‚New Thinking. New Possibilities' in einer Form und einer Architektur zum Ausdruck, die perfekt auf die Strassen Europas passt. Umso freuen wir uns darauf, das Fahrzeug an der IAA in Frankfurt erstmals öffentlich zu zeigen.»

 

Über Preise, Ausstattungen und Motorisierung sind noch keine Details bekannt, aber der i30 wird mit drei Benzinern und drei Dieselmotorisierungen starten, die ein Leistungspektrum von 90 bis 135 PS haben werden. Der Serienstart wird am Genfer Automobilsalon im März 2012 erwartet. 

 

www.hyundai.ch

 

 

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK