06. September 2011

EuroBonus bei Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge

Ab sofort lancieren Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge EuroBonus-Angebote mit einem Preisvorteil von teilweise über 20 Prozent.

EuroBonus bei Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge

Verhandlungen bei den Herstellern Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge zeigen nun EuroBonus-Wirkung.

Grundsätzlich liegt in der Automobilbranche die Verantwortung für die Preisgestaltung in den verschiedenen Marktgebieten bei den Herstellern und die Währungsrisiken werden auch von ihnen getragen. So kauft die AMAG als Schweizer Unternehmen mehrheitlich in Schweizer Franken ein. Nun führten auch Volkswagen Schweiz und Volkswagen Nutzfahrzeuge Schweiz in den vergangenen Wochen mit den Herstellerwerken intensive Verhandlungen, um der aktuellen Währungssituation entgegen zu treten und um die Preise den Rahmenbedingungen anpassen zu können.

 

Diese Gespräche zeigten Wirkung: Ab sofort gibt es bei Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge neue,
weit reichende EuroBonus-Angebote. Volkswagen Nutzfahrzeuge gewährt einen EuroBonus von bis zu 10'000.- Franken (je nach Modellreihe), Volkswagen teilweise sogar je nach Modellreihe über diesen Betrag hinaus. 

 

Alle bekannten Sondermodelle bleiben im Modellprogramm. Die Angebote sind mit dem EuroBonus kumulierbar. Die bisherigen Aktionen «Geschenkt: Frei wählbare Sonderausstattungen» und «Umweltprämie» entfallen. Zudem ist für eine grosse Anzahl Lagerfahrzeuge ein attraktives 1,9%- Superzins-Leasing erhältlich. (pd/as)

 

www.amag.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK