03. August 2011

Chevrolet Volt startet im November bei 50'490 Franken

Pünktlich zum hundertsten Geburtstag der Marke will Chevrolet den neuen Volt noch im November dieses Jahres zum Preis von 50'490 Franken lancieren.

Chevrolet Volt startet im November bei 50'490 Franken

Chevrolet startet der Verkauf des Volt hierzulande im November 2011.

Die Schweiz wird für Chevrolet als europäischer Pilotmarkt für den mehrfach preisgekrönten Volt fungieren, dem neuen Elektrofahrzeug mit Reichweitenverlängerer der Marke. Chevrolet will mit ihm einen Meilenstein auf dem Weg der elektromobilen Zukunft setzen und den Volt mit der neuen Antriebstechnologie bereits im November 2011 zu einem im Hinblick auf die Ausstattung absolut konkurrenzfähigen Preis von 50'490 Franken anbieten. Im Lancierungspreis des dynamisch designten Autos sind Ledersitzbezüge, Sitzheizung und Alufelgen sowie ein Gutschein für die Analyse der elektrischen Anschluss-Situation im Zuhause des Käufers bereits inbegriffen.

 

«Unser Lancierungspreis orientiert sich an einem vergleichbaren US-Volt und berücksichtigt sämtliche Nebenkosten wie Transport, Steuern, Wechselkurse und die Zulassung für den Schweizer Markt. Wir sind sehr zuversichtlich, dass dieser Preis attraktiv für all jene Kunden ist, die emissionsfrei mit einem Elektrofahrzeug fahren möchten, ohne durch eine Reichweitenbeschränkung in ihren persönlichen Fahrgewohnheiten beeinträchtigt zu werden», so Jens Hauer, Managing Director von Chevrolet Suisse. (as)

 

www.chevroleteurope.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK