07. Juli 2011

Suzuki und die Emil Frey Gruppe seit 7 Jahren ein starkes Team

Suzuki und die Emil Frey Gruppe feiern ihre siebenjährige Partnerschaft und die daraus resultierende Erfolgsgeschichte in der Schweiz.

Suzuki und die Emil Frey Gruppe seit 7 Jahren ein starkes Team

Mit dem neuen Kizashi Sport will Suzuki weiterhin auf Erfolgskurs bleiben.

Vor genau sieben Jahren startete Suzuki Automobile Schweiz AG als offizieller Suzuki Importeur in der Schweiz innerhalb der Emil Frey Gruppe. Die Erfolgsgeschichte, die daraus resultierte, kann sich sehen lassen: Seit 2004 konnten die Suzuki Verkäufe mit der professionellen Unterstützung seitens der Emil Frey Gruppe mehr als verdoppelt werden. Insgesamt setzte Suzuki seit Start der Import-Tätigkeit in der Schweiz 123'017 Fahrzeuge ab. Und auch im laufenden Jahr bewegt sich die Marke weiterhin auf Erfolgskurs: Rechtzeitig zum 30jährigen Jubiläum von Suzuki Schweiz im 2011 verzeichnete der Autohersteller im 1. Semester einen neuen Verkaufsrekord von 3'932 Ablieferungen, was einem Plus von 2,6 Prozent entspricht. Gleichzeitig konnte das Vertreter-Netz qualitativ und quantitativ markant ausgebaut werden - Suzuki verfügt schweizweit bereits über mehr als 200 Vertretungen. 

 

Jürg Naef, Leiter Marketing und Vizedirektor der Suzuki Automobile Schweiz AG, verrät das Erfolgsrezept der Partnerschaft: «Mit Suzuki und Emil Frey haben sich zwei Partner gefunden, die sich hervorragend ergänzen. Suzuki baut die richtigen Autos für die heutigen Bedürfnisse: kompakt, effizient, sparsam und zu einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis. Die Emil Frey Gruppe bietet eine professionelle Infrastruktur mit der Neuwagen-Aufbereitung, der zentralen Logistik und dem schweizweiten Ersatzteile-Service. Dazu kommen die hochstehenden Emil Frey Garagen die unsere Suzuki Kundinnen und Kunden zusammen mit den privaten Garagisten sehr gut bedienen und betreuen. Beide Seiten profitieren von einander und sind sehr glücklich über die erfolgreiche Zusammenarbeit.»

 

Anlässlich der Jubiläums-Feierlichkeiten bietet die Marke ihren Kunden attraktive Jubiläums-Sondermodelle namens «Barry Edition» mit Preisvorteilen von bis zu CHF 6'320 sowie den neuen Kizashi Sport mit Komplett-Ausstattung inkl. Leder, Xenon, etc. für CHF 37'990. (as)

 

www.suzuki.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK