28. Juni 2011

«Renault Global Quality Award» geht in die Ostschweiz

Die WOLGENSINGER AG als Renault-Gebietsvertreterin für die Ostschweiz kann in ihrem Jubiläumsjahr etwas ganz Besonderes vorweisen. Das 75-jährige Unternehmen bietet sowohl beim Autoverkauf als auch im Kundendienst schweizweit die beste Qualität! Das bescheinigt ihr der kürzlich in Paris verliehene «Renault Global Quality Award 2010».

«Renault Global Quality Award» geht in die Ostschweiz

Olivier Gaudefroy (l., Europa Aftersales Director Renault), Daniel Wolgensinger (M.), Geschäftsführer WOLGENSINGER AG, Jérome Stoll (Executive Vice President Sales und Marketing Renault).

Zum wiederholten Mal liess Renault 2010 weltweit die Kundenzufriedenheit beim Autokauf sowie bei den angebotenen Garagendienstleistungen danach (Kundendienst/Aftersales) ermitteln. In 36 Ländern, darunter die Schweiz, führten externe Beauftragte 1,2 Millionen Telefoninterviews mit Renault-Autokäufern durch. 94 Prozent der Befragten zeigen sich mit den Dienstleistungen rund um den Kauf ihres neuen Renault «sehr zufrieden». Diese beste Note erteilten 87 Prozent der befragten Autokäufer auch im Bereich Kundendienst.

 

Um beim «Renault Global Quality Award» in die Ränge zu kommen oder ihn wie die WOLGENSINGER AG gar zu gewinnen, braucht es mehr, als einfach einmal gute Arbeit zu leisten. «Die Befragungen fanden verteilt übers ganze vergangene Jahr statt; die Rangliste der teilnehmenden Händler wurde monatlich veröffentlicht», erklärt Daniel Wolgensinger, Unternehmensleiter in 3. Generation. Dass die Firma mit 44 Mitarbeitenden an den Standorten in Wil, Herisau und St. Gallen national siegreich war, hat also mit konstant hoher Kundenorientierung im gesamten Unternehmen zu tun.

 

Die 13 Mitarbeitenden und 9 Lernenden des WOLGENSINGER-Kundendienstes sind für Erfolge wie beim «Renault Global Quality Award» Schlüsselpersonen. «Sie alle werden als Dankeschön und Ansporn für weiterhin beste Qualitätsarbeit mit neuem persönlichen Werkzeug ausgestattet werden», sagt Daniel Wolgensinger. Der Renault-Konzern will seine weltweiten Vertragshändler übrigens auch in Zukunft für höchste Qualiät motivieren. Dieses Jahr wird pro Land erstmals der «Dealer of the Year» ermittelt, wofür man mit konstant besten Leistungen in erweiterten Bereichen Punkte sammeln kann.

 

Die 1936 in Wil SG gegründete «Garage Wolgensinger» hat schon immer auf Qualität und Innovation gesetzt. Die Zusammenarbeit mit Renault begann 1947 und wurde schrittweise ausgebaut. Als bislang letzter Meilenstein konnte im Jahr 2007 die Renault-Konzession für St. Gallen und Balgach übernommen werden. Drittes Standbein neben Verkauf und Kundendienst (Unterhalt und Reparatur) bildet die eigene Spenglerei. Firmen und Flottenkunden werden auch leichte Nutzfahrzeuge, massgeschneidert ausgestattet, angeboten. Für die eigenen Händler und in Zusammenarbeit mit dem Importeur engagiert sich die WOLGENSINGER AG zudem als Ersatzteilgrossist. Personenwagen von DACIA runden das Angebot des Ostschweizer Traditionsunternehmens ab. (pd)

 

www.wolgensinger.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK