21. Juni 2011

TEXA gewinnt italienischen Innovationspreis

Der Diagnosegeräte-Hersteller TEXA wurde für seine Kreativität sowie seine Forschung und Entwicklung von Lösungen und Produkten mit dem italienischen Innovationspreis ausgezeichnet.

TEXA gewinnt italienischen Innovationspreis

Bruno Vianello nimmt den italienischen Innovationspreis entgegen.

TEXA darf erneut einen Innovationspreis mit nach Hause nehmen - dieses Mal aus Italien. Am 14. Juni 2011 wurde dem Unternehmen im Quirinal Palast der «Premio Nazionale dell' Innovazione 2011» durch den italienischen Staatspräsidenten überreicht. TEXA ist eine von drei Firmen im Bereich «Grossunternehmen», die für ihr Qualitätsmanagement, Produkt- und Prozessinnovation, weltweite Ausdehnung, effizienter Nutzen von digitalen Technologien sowie Umweltschutz und Energieeinsparungen prämiert wurden.

 

«So einen angesehenen Preis direkt von dem Präsident von Italien zu erhalten ist wirklich eine große Ehre und eine emotionale Erfahrung. Ich bin stolz darauf, dass mein Unternehmen als eines der Besten und Innovativsten in Italien berücksichtigt worden ist. Ich sehe es auch als einen Award für meine große Entschlossenheit, die komplette Entwicklung und Produktion in Italien zu belassen und nicht den Standort zu wechseln», sagt TEXA-Präsident Bruno Vianello.


www.texadeutschland.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK