30. Mai 2011

Castrol lanciert neues Professional-Angebot

Im Juni 2011 soll weltweit ein innovatives, neues Castrol Professional Angebot für Markengaragen starten, um den Händlern zu grösserem Erfolg zu verhelfen.

Castrol lanciert neues Professional-Angebot

Das neue Castrol EDGE Professional soll die Effizienz des Motors verbessern und die Kurz- und Langzeitleistung des Motors auf ein Höchstmass bringen.

Die Anforderungen an den durchschnittlichen Motorenbetrieb haben sich im letzten Jahrzehnt mehr als verdoppelt und auch die Verschiedenheit der Anforderungen ist gestiegen. Darum hat Castrol das neue Schmiermittel Castrol EDGE Professional mit «Fluid Strength TechnologyTM» entwickelt - ein dynamisches Technologiesystem, mit dem der Schmierstoff nach Bedarf aktiv verstärkt wird. Castrol EDGE Professional soll die Effizienz des Motors verbessern und die Kurz- und Langzeitleistung des Motors auf ein Höchstmass bringen.

 

Castrol EDGE Professional steht ausschliesslich den Markenwerkstätten zur Verfügung. Nur so wird gewährleistet, dass nur sie in der Lage sind, ihren Kunden ein differenziertes, hochwertiges Serviceangebot und Produktsortiment zu bieten. Castrol EDGE Professional ist nach den Vorgaben der Automobilhersteller für die Erstfüllung mikrogefiltert.

 

Castrol unterhält zahlreiche strategische globale Partnerschaften mit weltweit führenden Automobilherstellern und führt daher bei einer Reihe von international führenden Fahrzeugmarken Motorölforschung, erste Ölfüllungen sowie Nachfüllungen nach dem Verkauf durch. Gemeinsam mit diesen Marken entwickelte man ein gemeinschaftliches Marketing-Förderungsprogramm. In den kommenden fünf Jahren will Castrol Millionen von Dollars zur Stärkung des Verbraucherbewusstseins im Hinblick auf die Marke Castrol EDGE weltweit durch Sponsoring im Sport und Werbung im Fernsehen, in digitalen Medien und in der Presse ausgeben.

 

Um den Start von Castrol EDGE Professional zu fördern, wurde im Rahmen des Castrol Professional Angebots eine Reihe neuer innovativer «Business Improvement Programme» zur Verbesserung des Kundendienstes entwickelt. Sie alle dienen letztlich dem Ziel, zu positiveren Erfahrungen der Automobilisten mit ihrem Kundendienst zu führen und die Profitabilität der Betriebe zu steigern. Martin Hochuli, Direktor für Castrol Professional in der Schweiz sagte dazu: «Wir fühlen uns verpflichtet, Händler bei der Verbesserung der Serviceleistungen für ihre Kunden zu unterstützen und dabei gleichzeitig die Profitabilität ihrer Geschäfte zu steigern.» (pd)

 

www.castrol.com

 

 

 

 

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK