21. April 2011

Infiniti schreibt Wettbewerb für Digitale Kunst aus

Die digitalisierung der Welt macht auch vor der Kunst nicht halt. Infiniti sucht im Rahmen der «Infiniti Digital Art Competition» weltweit junge Talente der Digitalen Kunst.

Infiniti schreibt Wettbewerb für Digitale Kunst aus

An der Infiniti Digital Art Competition können sich Nachwuchstalente in einer neuen Kunstrichtung beweisen.

Gemeinsam mit «designboom», einem Online-Kunst-, Architektur- und Designmagazin rief die japanische Premium-Automobilmarke die Infiniti Digital Art Competition ins Leben. Zu drei Themen in den zwei Kategorien «Innenraumdisplay» und «Aussenprojektion» können junge Künstler aller Altersgruppen computergenerierte Werke in Form von Videos, Bildern und Skulpturen erschaffen, für die sie 2D- oder 3D-Hologrammprojektionen nutzen und die Inneneinrichtung der Infiniti Zentren mit einbeziehen können. Die Kunstwerke sollten insbesondere einen Bezug zu den japanischen Wurzeln der Marke herstellen sowie ein Infiniti Modell mit einbeziehen.

 

Nachdem ein Expertenteam von Infiniti und designboom die 50 interessantesten Beiträge ausgewählt haben, wird eine Jury mit namhaften Vertretern aus Motorsport, Automobilindustrie, Werbung und Design sowie Persönlichkeiten aus dem Bereich der Digitalen Kunst die Sieger in beiden Kategorien küren. Den Gewinnern winkt nicht nur ein Preisgeld von 10'000 Euro und die Teilnahme am grossen Finale zur Ermittlung des Gesamtsiegers: Die besten Kunstwerke können ausserdem europaweit bei den Neueröffnungen der Infiniti Zentren präsentiert werden.

 

«Weltweit gibt es zahllose noch unentdeckte künstlerische Talente. Möglichst viele davon wollen wir dazu anregen, von den Kernwerten der Marke Infiniti inspirierte Kunstwerke zu schaffen und diese dann, vielleicht zum ersten Mal, öffentlich zu präsentieren», sagt Jean-Pierre Diernaz, Marketing Direktor von Infiniti Europe, zum Start der Infiniti Digital Art Competition. «Die Infiniti Digital Art Competition bietet eine spannende Plattform für die Kommunikation unserer Markenwerte jenseits unserer traditionellen Zielgruppen und Märkte. Zugleich ergibt sich damit eine einzigartige Gelegenheit, die Werke anderer Künstler zu kuratieren und sich an ihnen zu erfreuen.» (as)

 

www.infiniti.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK