30. März 2011

Viele Bestnoten für Nokian-Reifen in den Tests

Bestnoten bekommen Nokian-Reifen immer wieder in den Reifentests, die finnischen Premium-Pneus sind sogar viel­fache Testsieger. Eine Auflistung der wichtigsten Testurteile.

Viele Bestnoten für Nokian-Reifen in den Tests

Nokian V

Sehr empfehlenswert» lautet die «TCS Beurteilung» für den Nokian H im Sommerreifentest des TCS 2010, das «test-Qualitätsurteil» von der Stiftung Warentest lobt: «Nokian H gut». Überlegen gewann der Nokian H den Auto Club Europa ACE/GTÜ-Reifentest 2009, Note «gut» geben ihm «Auto Bild» 2010 und «auto Test».

«Vorbildlich» ist der grüne Nokian V laut «Auto Bild» in ihrem letzten Öko-Reifentest und genauso gemäss «auto Test Öko Trend» 2011. Auch «sehr empfehlenswert» heisst das Test-Ergebnis für den Nokian V bei der «Auto Zeitung» 2010. Der «vorbildliche» finnische Premium-Reifen Nokian V spart deutlich Sprit: 0,43 Liter auf 100 Kilometer. Das bringt eine Einsparung von 151 Litern und 202 Euro bei einer Laufleistung von 35 000 Kilometern. Vor allem bietet er hohe Sicherheit insbesondere bei Nässe, was nicht jeder Öko-Reifen so gut kann.

 «Gesamtnote Fahrverhalten nass 2+» gibt es daher für den umweltfreundlichen Nokian V und «Gesamtnote Fahrverhalten trocken 2». Seine «Stärken: Ausgewogene sichere Handlingeigenschaften auf nasser und trockener Fahrbahn, hohe Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, kurze Bremswege auf nasser Piste, befriedigendes Spritsparpotential», schreibt die «Auto Bild». In allen Testdisziplinen liegt der Spritspar-Finne im grünen Notenbereich. Beim gefährlichen Aquaplaning längs bekommt er sogar eine glatte 1. Während ein Standard-Reifen 7,34 Liter Durchschnittsverbrauch auf 100 Kilometern hat, sind es beim Nokian V nur 6,91 Liter.

Über den «sehr empfehlenswerten» Nokian V schreibt die «Auto Zeitung», dass er in allen Kriterien fleissig Punkte sammelt und sich sowohl bei Nässe als auch im Trockenen als gute Alternative empfiehlt. Beim Testkriterium «nass» kommentiert sie: «In der Kombination mit der C-Klasse gefällt der Nokian mit spontanen Reaktionen und einer neutralen Balance. Erzielt eine gute Bremswirkung.» Und bei «trocken»: «Flott im Handling, stark auf der Bremse – so die Vorzüge des «V» von Nokian.» Er wird in 23 Grössen von 14 bis 17 Zoll im Reifenhandel angeboten.

Noch mal «sehr empfehlenswert» bewertet der TCS den Hochgeschwindigkeitsreifen Nokian Z G2 im UHP-Sommerreifentest 2009.

«Empfehlenswert» sagt das «auto motor und sport»-Urteil 2010. Als «vorbildlich» zeichnet «Auto Bild allrad» den SUV- und Offroad-Reifen Nokian Z SUV in ihrem neuesten Geländewagen- und SUV-Reifentest aus, «sehr empfehlenswert» schneidet er bei der «Auto Zeitung» ab. (pd)

www.nokiantyres.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK