29. März 2011

Exklusiv für Garagisten

Die Panolin AG mit ihrem «Swiss High-Quality Oil» aus ­Madetswil nutzt als Verkaufskanal ausschliesslich den Garagisten und konkurrenziert ihn nicht durch andere Absatzkanäle. «Öl ist kein Konsumartikel, sondern viel zu technisch», sagt Silvan Lämmle, Verantwortlicher Markt Schweiz bei Panolin.

Exklusiv für Garagisten

«Da wir exklusiv die Garagisten ­beliefern, gibt’s durch uns keine Konkurrenz via ­Tankstelle oder ­Supermarkt.» Silvan Lämmle, Mitglied der Geschäftsleitung, Verantwortlicher Markt Schweiz

Da das Geschäft in der Schweiz im vergangenen Jahr gut gelaufen ist, konnte der Export, der wie bei vielen exportorientierten Schweizer Unternehmungen unter dem starken Franken gelitten hat, aufgefangen werden. «Dabei haben wir natürlich auch von dem guten Servicegeschäft profitiert», sagt Silvan Lämmle, Mitglied der Geschäftsleitung, Verantwortlicher Markt Schweiz. «Sehr erfreulich hat sich die Partnerschaft mit der Fibag entwickelt», sagt Lämmle. Seit Januar letzten Jahres ist Panolin in Zusammenarbeit mit der Fibag offizieller Schmierstoff-Partner des Garagennetzes der Emil-Frey-Importeure. Somit können die Markengaragisten einerseits die tech­nische Vor-Ort-Beratung von Panolin in Anspruch nehmen und an­dererseits das Öl bequem über das Ersatzteilsystem der Fibag bestellen.
Potenzial sieht Silvan Lämmle im «Zusatzliter», den der Garagist noch zu wenig verkauft. «Der Garagist sollte seine Kunden dazu motivieren, zu ihm zu gehen, wenn er Öl braucht», sagt Lämmle. «Da wir exklusiv die Garagisten beliefern, gibt’s durch uns keine Konkurrenz via Tankstelle oder Supermarkt.» Das Öl sei kein Konsumartikel, sondern viel zu technisch und benötige die richtige Beratung. Obwohl die Schweiz beim Motorenöl die geringsten Preise im Vergleich mit Europa habe, sei die Marge für den Garagisten trotzdem sehr interessant. «Damit die Marge stimmt, muss der Garagist dafür sorgen, dass er das richtige Sortiment hat», so Lämmle. «Es zahlt sich aus, sich Gedanken über das richtige Schmierstoffkonzept zu machen.»
Im Sortiment der Panolin AG steht vor allem die Avanis-Linie im Vordergrund, die für moderne Dieselmotoren mit Partikelfilter, aber auch für moderne Benziner geeignet ist. Das Avanis
SV-X 5W/30 erhielt zum Beispiel die Hersteller-Freigaben von Mercedes-Benz, BMW und VW. «Das richtige Motorenöl wird bei der Einhaltung von CO2-Richtlinien immer wichtiger», sagt Lämmle. «Bereits jetzt tragen die Motorenöle unserer Avanis-Linie zur Treibstoffeinsparung bei.» (hbg)

www.panolin.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK