02. Februar 2011

Pirelli am ersten offiziellen Formel 1 Test 2011 in Startposition

Seit dem 1. Februar finden auf dem Circuit Ricardo Tormo in Valencia die ersten Testfahrten 2011 der zwölf Formel 1 Rennställe statt. Mit von der Partie ist der Reifenhersteller Pirelli, der alle Teams mit seinen neuen PZero Reifen ausstattet.

Pirelli am ersten offiziellen Formel 1 Test 2011 in Startposition

Die neu gemischten Pirelli PZero Slicks im Test in Valencia.

Erst Mitte Januar waren die letzten internen Tests der neuen PZero Reifen in den Vereinigten Arabischen Emiraten seitens Pirelli abgeschlossen worden. In Valencia präsentiert das italienische Unternehmen nun vom 1. bis 3. Februar die neuen Formel 1 Mischungen, die den Teams in Form von vier Slick-Varianten und zwei Regenreifen zum Test zur Verfügung stehen.

 

Um ihre Boliden optimal einzustellen, steht Pirelli den Rennställen tatkräftig zur Seite: Jedes Team erhält maximal 30 Reifensets und je einen vom Reifenhersteller abgestellten Ingenieur, um technische Informationen auszutauschen und eine enge Kooperation zu erzielen. Die volle Unterstützung des aus insgesamt 50 Personen bestehenden F1 Kaders von Pirelli ist somit garantiert. Diese Vereinbarung gilt auch für die ebenfalls im Februar stattfindenden Tests in Jerez und Barcelona.

 

«Wir kommen mit sämtlichen definierten Mischungen nach Valencia und werden den Teams, mit denen wir bislang intensiv und ergebnisreich kooperiert haben, verschiedene Reifenlösungen präsentieren. Auch dieser Test wird uns wieder einige aufschlussreiche Ergebnisse liefern und einen Vorgeschmack auf die kommende Saison geben», sagt Paul Hembery, Motorsport Direktor von Pirelli.

 

Zehn Testtage in Spanien und auf tausenden von Kilometern haben die Teams nun also Zeit, sich mit den neuen Reifen vertraut zu machen, bevor sie ihre Entwicklungs-Programme beenden und zum ersten Grand Prix nach Bahrain aufbrechen. (as)

 

www.pirelli.com

 

www.formula1.com

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK