14. November 2010

Aerotechnik mit Eibach und Bilstein

Die Aerotechnik Fahrzeugteile AG mit Sitz in Stein am Rhein tritt ab sofort als Werkvertretung für die deutschen Fahrwerks-Experten Eibach und Bilstein auf. Das gab das Unternehmen im Rahmen der Auto Zürich Car Show 2010 bekannt.

Aerotechnik mit Eibach und Bilstein

Eibach-Federn gibt es jetzt auch bei Aerotechnik.

Einen Namen gemacht hat sich die Aerotechnik Fahrzeugteile AG vor allem als Herstellerin der Barracuda-Felgen, die dank ausgefallenen Designs sehr erfolgreich auf dem Markt etabliert werden konnten. Zudem importiert die Firma aus dem Kanton Schaffhausen verschiedene Zubehör- und Anbauteile von Marken wie Remus (Sportauspuff), K&N (Luftfilter) oder Vogtland (Fahrwerke).

 

Nun sind bei der Aerotechnik Fahrzeugteile AG also auch die Tieferlegungs-Federn von Eibach und die Fahrwerk-Systeme von Bilstein erhältlich. Beide Hersteller haben ihren Sitz in Deutschland und gehören seit Jahrzehnten zu den Marktleadern. Bilstein wurde an der Auto Zürich Car Show 2010 im Rahmen einer Leserwahl der Auto Illustrierten gerade als "Best Brand 2010" in der Kategorie Fahrwerke ausgezeichnet. (st)

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK