14. Oktober 2010

Matthias Müller in den Vorstand der Porsche SE berufen

Der Aufsichtsrat der Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart, hat Matthias Müller (57) einstimmig und mit sofortiger Wirkung in den Vorstand der Porsche SE (Ressort Produkte und Technik) berufen.

Matthias Müller in den Vorstand der Porsche SE berufen

Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG.

Matthias Müller, seit dem 1. Oktober 2010 Vorstandsvorsitzender der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, folgt im Vorstand der Porsche SE auf Michael Macht, der mit Wirkung zum 1. Oktober 2010 in den Vorstand der Volkswagen AG berufen wurde und dort den Geschäftsbereich Konzern Produktion verantwortet. Neben Matthias Müller gehören dem Vorstand der Porsche SE Prof. Dr. Martin Winterkorn (Vorsitzender), Hans Dieter Pötsch (Finanzen) und Thomas Edig (Kaufmännische und administrative Angelegenheiten) an.

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK