24. September 2010

Skoda modernisiert den Fabia

Der Fabia markiert den Einstieg in die Skoda-Welt und wurde im Frühling rundum erneuert. Das Ergebnis steht jetzt auch bei den Schweizer Skoda-Händlern.

Skoda modernisiert den Fabia

Donat Aebli, Kommunikations- und PR-Manager Skoda, mit dem neuen Fabia RS.

Der Fabia markiert den Einstieg in die Skoda-Welt und wurde im Frühling rundum erneuert. Das Ergebnis steht jetzt auch bei den Schweizer Skoda-Händlern. «Die Garagisten freuen sich über die Modernisierung und das Facelift», sagt Donat ­Aebli,  Kommunikations- und PR-Manager bei Skoda. Kein Wunder, wurde der Fabia, Fabia Combi und Roomster doch mit einer komplett neuen Motorengeneration und neuer Front ausgestattet. «Das ist viel mehr als ein Facelift», sagt Aebli.
Die Motorenpalette, die nun im Fabia und Roomster angeboten wird, ist im Grunde der Kern aller Neuerungen und umfasst die ­neue Downsizing-Motorenpalette des Volkswagenkonzerns mit 1.2  und 1.4  TSI-Motoren und 1.6  TDI-Motoren zwischen 86 und 180 PS. Zudem sind die Fabia mit der 7-Gang-DSG-Automatik kombinierbar.

300 Fabia RS bis Ende 2010

«Besonders froh sind wir in der Schweiz über den Fabia RS, der bei der letzten RS-Generation über 30 Prozent der Verkäufe ausgemacht hat», sagt Aebli. Allein bis Ende Jahr sollen 300 der 180 PS starken Fabia RS verkauft werden. «Insgesamt streben wir 2500 Einheiten bis Ende 2010 an», so Aebli. Den mit  7-Gang-DSG ausgestatteten Fabia RS gibt es zu Preisen ab 29990 Franken, den RS Combi ab 31190 Franken. Das Einstiegsmodell Fabia «Clever» 1.2 HTP mit 70 PS gibts ab 14990 Franken. (hbg)

www.skoda.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK