11. April 2010

Die Musik spielte in Halle 7!

Eine ganze Woche lang war das Redaktions-Team von AUTO&Wirtschaft am Automobilsalon für Sie unterwegs. Mit Abstand die meiste Zeit verbrachten wir in Halle 7, der Halle für Profis. Hier klapperten wir Stand um Stand ab, immer auf der Suche nach Neuem und Spannendem. Übrigens, ein Wort haben wir dabei NIE gehört: «Krise». Das ist ein gutes Zeichen!

Die Musik spielte in Halle 7!

Lustvoll und optimistisch: die Stimmung in Halle 7 könnte nicht besser sein. Das Wort «Krise» nimmt niemand mehr in den Mund.

VON THEO UHLIR

Die Halle 7 wurde dieses Jahr ihrem Ruf als «Eldorado für Branchenprofis» mehr als gerecht. Fast ausnahmslos präsentierten sich die Aussteller lustvoll und optimistisch. Überall gab es viel zu sehen und zu studieren: neue Lösungen, neue Techniken, neue Verfahren. Und die Besucher schienen dieses breite Informationsangebot regelrecht aufzusaugen: Die zahlreichen technischen Demonstrationen waren stets bestens besucht, die Branchenprofis zeigten sich von ihrer motivierten und interessierten Seite.

Rückkehr der Lebenslust
Wer sich in Halle 7 ein wenig vertiefen wollte, musste schon mindestens einen ganzen Tag Zeit mitbringen. Denn das Themenangebot des Fahrzeug-Nachfolgemarkts ist extrem breit: Ersatzteile, Schmierstoffe, Garageneinrichtungen, Informatiklösungen und Tuning-Komponenten, um nur die grössten Bereiche zu nennen. Und noch etwas ist uns dieses Jahr in Halle 7 positiv aufgefallen: die Lebenslust ist zurückgekehrt, zusammen mit einer angenehmen Grosszügigkeit. Auf sehr vielen Ständen wurden die Kunden und Besucher ausgezeichnet bewirtet. Die gesprächsfördernden Substanzen Mineralwasser und Kaffee waren Standard. Zusätzlich verwöhnten viele Aussteller ihre Besucher mit Spezialdrinks, Bier ab Fass und teilweise sogar kulinarischen Köstlichkeiten. Bravo, so macht der Salon doppelt Spass!

Auf der Pirsch
Übrigens, auch unser Karosserie-Experte Roland Hofer (Chefredaktor AUTO&Carrosserie) war mit Argusaugen in Halle 7 unterwegs (Foto rechts). Was er in der Welt von Blech, Spachtel und Lack alles entdeckt hat, finden Sie in der beiliegenden Ausgabe von AUTO&Carrosserie im hinteren Teil des Magazins AUTO&Technik. Zum Schluss ein kleiner Hinweis für Ihre Agenda: Der nächste Autosalon findet vom 3. bis 13. März 2011 statt. AUTO&Wirtschaft wird wieder dabei sein. Sie auch?
www.salon-auto.ch
www.aftermarket.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK