09. April 2010

BMW wird in Leipzig auch Elektroautos bauen

Das Leipziger BMW-Werk wird in den kommenden Jahren erweitert und so für den Bau auch von Elektroautos angepasst.

BMW wird in Leipzig auch Elektroautos bauen

Am Leipziger BWM-Standort entsteht ein «Werk im Werk» für den Bau eines leichten Elektrofahrzeuges.

Für den Bau des «Megacity Vehicles», eines leichten Elektrofahrzeugs mit Kunststoffkarosserie, entstehe ein «Werk im Werk», sagte der Chef des Leipziger Standortes, Manfred Erlacher, am Donnerstag. Investiert werde in den nächsten drei bis vier Jahren ein dreistelliger Millionenbetrag. Bereits 2011 rollt in Leipzig ein komplett elektrisch betriebenes Auto auf der Basis des 1er Coupé vom Band. Geplant ist eine Kleinserie von 700 bis 800 Autos, die auf Testmärkten weltweit erprobt werden sollen. Derzeit werden in Leipzig die 3er-Reihe, drei 1er-Modelle und der kleine Geländewagen X1 gebaut. (pd)

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK