06. November 2009

60 Jahre Panolin

Wie kann man 60 Jahre Öl aus Madetswil gleichwohl mit Kunden wie Mitarbeitern feiern, dass sich alle darüber freuen? Diese Frage kann nur ein einziges Unternehmen beantworten: die PANOLIN AG. Denn die traditionsbewussten Schmierstoffspezialisten aus dem Zürcher Oberland zelebrierten ihr 60-Jahre-Jubiläum mit 700 geladenen Gästen und tausenden Besuchern – als hundertprozentiges Familienunternehmen.

60 Jahre Panolin

Feierten ihr Firmenjubiläum mit Tausenden Gästen: Die PANOLIN-Familie Lämmle.

Von nah und fern kamen Tausende von Kunden an den Jubiläumsanlass, den PANOLIN in minutiöser Arbeit monatelang vorbereitet und unter immensem Einsatz ihrer Mitarbeiter auf dem grossen Firmengelände in Madetswil aufgebaut hatte. Unter den Jubiläumsgästen befanden sich zahlreiche langjährige Kunden, die vom 1986 verstorbenen Firmengründer Bernhard Lämmle noch persönlich mit Öl beliefert wurden. «Mit ihm mussten wir immer zuerst eine seiner mitgebrachten Zigarren rauchen, bevor wir ins Geschäft kamen», erinnert sich einer mit einem Schmunzeln.

Zu recht stolz konnte auch Grossmutter Praxedis Lämmle (85) mit allen Familienmitgliedern auf das  kerngesunde Unternehmen anstossen. Nur wenigen traditionellen Schweizer Familienunternehmen ist es, wie der PANOLIN AG, vergönnt, auf sechs ebenso erfolgreiche wie bewegte Jahrzehnte zurück und gleichzeitig in eine so viel versprechende Zukunft zu blicken.

Ein Bus und ein Rapid

Vor dem Hauptgebäude begrüsste ein nagelnder Diesel die Besucherscharen: «Ich bin 70 und fahre seit 30 Jahren mit PANOLIN», verkündete ein Plakat auf dem altehrwürdigen Kühler des Saurer-Busses von 1939. Dem einzigen noch existierenden, notabene, der sich mit wenigen Handgriffen in einen Lastwagen verwandeln lässt. «Donnerwetter, der ist ja noch zehn Jahre älter als PANOLIN», entfährt es einem Transportunternehmer, der das picobello zum Jubiläum herausgeputzte Vehikel ganz genau in Augenschein nimmt. Dann knattert etwas. «Hier können Sie nicht halten», sagt ein Angestellter von PANOLIN, der mithilft, die Autokolonne aus nah und fern auf das improvisierte, riesige Parkfeld zu lotsen. Doch der Besitzer des grünen Rapid-Einachsers und seine Passagiere auf dem Anhänger steigen erst einmal vom Bock: «Wir fahren seit Jahrzehnten gut mit PANOLIN», lacht der «Chauffeur» und sucht sich dann einen Parkplatz.

Expedition in die Öl-Welt

«Donnerwetter, so gross hätte ich mir das nicht vorgestellt», bemerkte ein PANOLIN-Kunde aus Lausanne auf dem Firmenrundgang. Ihm hatte es besonders die Ausstellung «Welt des Öls» angetan. Auch er erkannte: Überall, wo sich etwas dreht, sieht PANOLIN eine Herausforderung. Die Zeitzeugen dokumentieren Dauereinsätze über Tausende von Betriebsstunden und jahrzehntelange Dauerläufe mit HLP SYNTH, der Königin der PANOLIN-Öle.

100 Jahre Erfahrung

Am Samstag im Festzelt: über 700 VIP-Kunden. Vier PANOLIN-Fässer standen auf der Bühne, und vier Lämmles begrüssten die Gäste: Die beiden Brüder Chris (40), Pat­rick (31) und Chris Lämmles Tochter Sarah (19) sowie sein Sohn Silvan (10) bringen es zusammen auf exakt 100 Dienstjahre. «Damit haben wir sicherlich eine der ältesten Geschäftsleitungen überhaupt», scherzte Chris Lämmle. 

Übrigens: Mehr Informationen, Bilder und Medienberichte zum PANOLIN-Jubiläum finden Sie auf:

www.panolin.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK