06. November 2009

Testen und ausdrucken!

Mit dem neuen Batterietester EBT-165P lassen sich Tests auf Batterien und elektrischen Systemen rasch, einfach und präzis ausführen. Überhitzung und Funkensprung sind ausgeschlossen. Es ist auch keine Interpretation von Seiten des Anwenders erforderlich. Der Ausdruck der Resultate erlaubt eine direkte Auswertung in Anwesenheit des Kunden.

Testen und ausdrucken!

Das EBT-165P vereinfacht die Wartungsmassnahmen stark.

 

Dank dem leistungsfähigen Instrument EBT-165P werden präventive Wartungsmassnahmen stark vereinfacht, und der Dienst am Kunden wird noch weiter verbessert. Mit seiner unabhängigen Stromversorgung (9V-Batterie), seinen 5 Tasten und seinem intuitiven Menu, weiss das Gerät mit Anwenderfreundlichke it zu punkten. Durch sein säurebeständiges Gehäuse aus ABS und seiner grossen LCD-Anzeige (2x16) ist er für den Garagenalltag gerüstet. Dank der speziellen Diagnosesoftware ist der Tester in der Lage, die verschiedenen 12V-Batterien zu prüfen (Blei-Säure, AGM und GEL).

Intelligentes System

Das Gerät kompensiert automatisch die Temperatur, erkennt eine schlechte Verbindung und sorgt dadurch für ideale Testbedingungen. Es misst zum einen Kaltstartleistung und den Ladezustand der Batterie, zum anderen das Anlasser- und Ladesystem. Die Resultate erscheinen auf der LCD-Anzeige und können mit Werkstattadresse ausgedruckt werden. (pd/sm)

www.technomag.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK