22. Oktober 2015

Gewerbekammer sagt Ja zur Milchkuhinitiative

Die Schweizerische Gewerbekammer, das Parlament des Schweizerischen Gewerbeverbandes, hat die Ja-Parole zur Milchkuhinitiative gefasst. Das Ja zur Initiative «Für eine faire Verkehrsfinanzierung» beschloss die Schweizerische Gewerbekammer ohne Gegenstimme.

Gewerbekammer sagt Ja zur Milchkuhinitiative

Die Kammer unterstützt also die Forderung, dass die von den Strassenbenützern aus der Mineralölsteuer finanzierten Mittel künftig vollumfänglich für den dringend nötigen Ausbau und Unterhalt der Strasseninfrastruktur verwendet werden sollen. Nur so können die Verkehrsprobleme in den Agglomerationen in der Deutschschweiz und in der Romandie zielführend angepackt werden.

Als grösste Dachorganisation der Schweizer Wirtschaft vertritt der sgv 250 Verbände und gegen 300‘000 Unternehmen.

www.sgv-usam.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK