19. März 2014

Gewinner des Salon-Wettbewerbs von Stieger Software stehen fest

Am Autosalon Genf führte der Garagensoftware-Entwickler Stieger einen Wettbewerb durch, bei dem ein Privatflug nach Cannes winkte. Den Hauptpreis sicherte sich Martin Zimmermann von der Garage Zimmermann AG aus Unterseen.

Gewinner des Salon-Wettbewerbs von Stieger Software stehen fest

Unter dem Motto «Non-stop zu mehr Effizienz und Produktivität» erwartete die Standbesucher von Stieger Software am Autosalon Genf interessante Neuheiten und Themen für maximale Schubkraft in ihrem Garagenbetrieb. Der Treibstoff für wahre Höhenflüge waren die intelligenten IT-Gesamtlösungen und der First Class Service vom Branchenleader.

 

Eine aufmerksame und zuvorkommende Crew bot ausführliche Beratung und auch Infos zu topaktuellen Schnittstellen, Erweiterungen und innovativen Tools des DMS von Stieger. News zur Stieger Academy und ihren diesjährigen Schulungen sowie als weiteres Messe-Highlight ein Wettbewerb rundeten das Programm ab.

 

Inzwischen wurden die Sieger gezogen: Ein stylisches Koffer-Set geht an Ernst Hänny von der Von Rotz Automobile AG aus Bad Ragaz, ein SWISS-Fluggutschein im Wert von 400 Franken an Alois Leisibach von der Auto Leisibach AG in Hitzkirch und der Hauptpreis, ein Privatflug nach Cannes inkl. Mittagessen für 2 Personen mit Captain Eugen Stieger im Cockpit an Martin Zimmermann von der Garage Zimmermann AG aus Unterseen. (pd/ml)

 

www.stieger.ch

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK