11. November 2013

Starthilfe aus dem Handschuhfach

«Monster Boost» by Synkra kann als Booster für die Starthilfe genutzt werden. Gleichzeitig kann er auch als Energiestation für USB-Geräte dienen.

Starthilfe aus dem Handschuhfach

Monster Boost by Synkra

Der Name klingt nach einer beeindruckenden Erscheinung. Doch  «Monster Boost» by Synkra ist nur gerade 165 x 75 x 30 mm gross und passt in jedes Handschuhfach. Der Name steht vielmehr für eine kompakte, ortsunabhängige Starthilfe. Dank einer schnellen Akkuladezeit ist Monster Boost sofort und während drei bis sechs Monaten einsatzbereit und kann mehrere Starthilfevorgänge vollbringen.

 

Neben der Starthilfe lässt sich Monster Boost auch als Energiestation für USB-Geräte nutzen. Ein Ladekabel für verschiedene Handymodelle ist im Lieferumfang enthalten. Das Gerät verfügt über einen Funken-, Verpolungs- und Kurzschluss- sowie über einen Überhitzungsschutz.

 

Die Krautli (Schweiz) AG ist ein einer der führenden Distributoren von elektrischen und elektronischen Fahrzeugteilen und hat den Monster Boost Anfang Oktober ins Sortiment aufgenommen. Das Gerät ist aufgrund der grossen Nachfrage bereits ausverkauft und wird in wenigen Tagen wieder verfügbar sein. (md)

 

www.krautli.ch 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK