14. November 2012

Neues Design für Brembo Aftermarket Verpackung

Brembo setzt auf ein neues Verpackungs-Konzept seiner Aftermarket-Produkte.Die auffälligste Neuheit ist der menschliche Aspekt, d.h. die Gesichter der Angestellten, die bald weltweit in den Regalen aller Gross- und Einzelhändler zu sehen sein werden.

Neues Design für Brembo Aftermarket Verpackung

Das neue Design löst die klassische rote Schachtel ab, die über mehr als 10 Jahre das Gesicht von Brembo im Aftermarket war - und ist eine absolute Neuheit im Automobilsektor. Die in alle Welt versandten Verpackungen mit den Brembo Aftermarket-Produkten stellen einen wichtigen Kommunikationskanal dar, durch den das Unternehmensimage zu seinen Kunden transportiert wird. Vor diesem Hintergrund ist diese Entscheidung zu sehen, die eine klare Aussage der partnerschaftlichen Zusammenarbeit übermitteln, als auch die Zugehörigkeit zur Brembo-Gruppe hervorheben und an deren Leistungen erinnern soll. Gleichzeitig soll das Qualitätsbewusstsein und die Innovationskraft, die immer schon die Wegweiser des Unternehmens waren, unterstrichen werden.

 

Dieses sind nur einige Aspekte, die die Gesichter der zwölf Personen auf der Verpackung zum Ausdruck bringen, die auch aktiv an der Fertigung des in der Schachtel enthaltenen Produkts beteiligt sind. Auf den neuen Verpackungen, wurden neben dem charakteristischen Rot, mit dem man Brembo unmittelbar identifiziert, sowohl Schwarz, welches als Hintergrundfarbe für die Gesichter dient, als auch Weiss gewählt, das in der ganzen Welt für Eleganz und Veredlung, steht. So wird die im Regal sichtbare Seite fast gänzlich weiss sein, wodurch ein klarer Kontrast zu den Farben der anderen Schachteln geschaffen wird.


Die Erneuerungen sind jedoch nicht nur äußerlicher Art
, sondern betreffen auch das Material: Die neuen Schachteln sind robuster, um dem erhöhten Durchschnittsgewicht des Verpackungsinhalts standzuhalten und enthalten eine Reihe nützlicher Informationen für die Profis des Ersatzteilemarktes. Dazu gehören die Angabe der Unternehmens-Website und der QR-Code für den Zugriff auf das Video mit den Montageanweisungen. Diese liegen aber auch in gedruckter Form der Verpackung bei, um Einbauten und Installationsprozesse so klar und deutlich wie möglich zu illustrieren. Des Weiteren findet man dort auch die internationalen Symbole der europäischen Zertifizierungen sowie die Piktogramme der Social Networks: Facebook, wo Brembo fast 140'000 Fans zählt, sowie Twitter, YouTube und Google+, die stets mit zahlreichen Informationen aktualisiert werden. (pd/ml)


www.brembo.com

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK