09. Oktober 2012

Saab Automobile Parts AB akquiriert europäische Gesellschaften

Saab Automobile Parts AB hat die ehemaligen Tochtergesellschaften in Spanien und Italien aus der Insolvenzmasse von Saab Automobile AB erworben. Im Nachgang zu dieser Akquisition werden die Gesellschaften in Spanien und Italien als 100%-ige Tochtergesellschaften der Saab Automobile Parts AB agieren, wobei das gesamte bestehende Personal weiterbeschäftigt wird.

 Saab Automobile Parts AB akquiriert europäische Gesellschaften

«Diese Akquisition ist ein natürlicher Schritt unsere Präsenz in traditionellen Saab-Märkten wie Spanien und Italien sicherzustellen. Es existiert eine grosse Flotte an Saab Fahrzeugen in diesen Ländern und mit der Akquisition sichern wir hier unsere Repräsentanz, um die Teileverfügbarkeit, die Service Programme und den technischen Support für die Kunden in dieser Region sicherzustellen. Wir sehen grosse Möglichkeiten das Geschäft weiter auszubauen und die Gesellschaften für die Zukunft otpimal aufzustellen», sagt Lennart Stahl, CEO von Saab Automobile Parts AB.

 

Die Akquisitionen in Spanien und Italien sind zusätzliche Schritte in den Aktivitäten der Saab Automobile Parts AB, die Saab Fahrer weltweit mit Ersatzteilen und anderen After Sales Dienstleistungen zu versorgen. Früher in diesem Jahr hat die Saab Automobile Parts AB bereits Tochtergesellschaften in Grossbritannien sowie in den USA gegründet und eine neue Verkaufs & Marketing Geschäftsstelle in Trollhättan eröffnet.


«Wir verkaufen und vertreiben Ersatzteile in mehr als 60 Länder weltweit, und es ist ein laufender Prozess, unsere Geschäftsmöglichkeiten zu analysieren und weiter auszubauen. Ich bin überzeugt, dass wir unsere Geschäftstätigkeit international noch weiter mit zusätzliche Niederlassungen ausbauen werden», so Lennart Stahl. (pd/ml)

 

www.saab.ch

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK