29. März 2012

Modellpflege für den Toyota Prius

Mit einer umfangreichen Modellpflege startet der Prius in das Toyota Hybrid Jahr 2012. Markanteres Aussendesign, eine verfeinerte Innenraumqualität, neue Instrumente sind besser auf die Erwartungen der europäischen Kunden zugeschnitten.

Modellpflege für den Toyota Prius

Eine deutlich höhere Karosseriesteifigkeit wird dem Prius dank einer grösseren Anzahl Schweisspunkten und zusätzlichen Verstärkungen verliehen. Die Abstimmung der Radaufhängung und die Feder/Dämpfer Kombination wurden einer intensiven Überarbeitung unterzogen, um die fahrdynamischen Eigenschaften zu optimieren. Zudem wurde die Steifigkeit der Lenksäule erhöht, um das Lenkgefühl zu verbessern. Zusätzliche Abdichtungen und Dämmelemente lassen weniger Wind- und Fahrbahngeräusche in den Innenraum dringen und steigern damit den Fahrkomfort. Mit einem Verbrauch von 3,9 Litern je 100 Kilometer und CO2-Emissionen ab 89 g/km bleibt der Prius das sparsamste und emissionsärmste Fahrzeug seines Segments.



Wie bei anderen neuen Toyota Modellen betont die Gestaltung des vorderen Stossfängers den vergrösserten unteren Kühlergrill. In den vorderen Stossfänger sind zudem Tagfahrleuchten integriert. Geändert wurden auch die Anordnung der LED-Leuchten in den optionalen Scheinwerfereinheiten sowie das Design der Rückleuchten; sie sorgen auch bei Nacht für eine unverwechselbare Heckansicht.



Die mit neu gestalteten Blinkleuchten versehenen Aussenspiegel
sind jetzt elektrisch anklappbar. Der Prius des Modelljahrs 2012 ist in acht Aussenfarben lieferbar, darunter in den beiden neuen Farbtönen Bordeaux und Dark Blue. Zusätzlich wird nun auch Dunkelgrau als neue Polsterfarbe ins Angebot aufgenommen. Der Prius 2012 ist bereits ab 38‘900 Franken erhältlich und die Markteinführung erfolgt in der Schweiz im April 2012.


Toyota gibt grosszügige Garantie- und Serviceleistungen, konkret 3 Jahre oder 100'000 km Werksgarantie (es gilt das zuerst Erreichte), 3 Jahre Toyota Assistance (europaweite Mobilitätsgarantie) sowie 12 Jahre gegen Durchrostung.



Während der ersten 3 Jahre oder 45'000 km
(es gilt das zuerst Erreichte) wird jeder Toyota dank dem umfangreichen Gratisservice-Paket kostenlos und gemäss Wartungsplan beim Toyota Partner gewartet. Dies schliesst auch die gesetzliche Abgaswartung sowie sämtliche Betriebsstoffe (mit Ausnahme von Benzin und Diesel) ein. (ml/pd)


www.toyota.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK