23. März 2011

VW Pick-up Amarok stellt sich dem Kundentest

Autokäufer, die sich für einen VW Amarok interessieren, können den Pick-up von VW Nutzfahrzeuge jetzt ausgiebig testen. An Sechs Standorten in der Schweiz werden sogenannte Amarok Test Days durchgeführt. Vor allem das Fahren im Gelände wird forciert.

VW Pick-up Amarok stellt sich dem Kundentest

Was der VW Amarok im Gelände draufhat, will VW Nutzfahrzeuge den Interessentinnen und Interessenten an den Test Days zeigen.

Unter Begleitung von professionellen Instruktoren sollen sich Interessentinnen und Interessenten von den Vorzügen des VW Amarok im Gelände überzeugen können. Die ersten Amarok Test Days gehen vom 6. bis 8. Mai im Driving Center Seelisberg über die Bühne, danach folgen Veranstaltungen in Cazis GR, Marthalen ZH, Härkingen, Lausanne und Ceneri im Tessin, wo die Testfahrten vom 3. bis 6. Juni ihren vorläufigen Abschluss finden.

 

VW Nutzfahrzeuge hat sich für die potentiellen Käuferinnen und Käufer noch ein spezielles Goodie einfallen lassen: An jedem der sechs Standorte können die Teilnehmer an einem Fahrwettbewerb teilnehmen. Je Standort gibt es einen Gewinner, der mit dem Mundart-Rocker Gölä im Amarok Konvoi auf eine abenteuerliche, dreitägige Wolfsreise ins nahe gelegene Ausland fahren wird. Gölä figuriert als Botschafter für den VW Amarok. (st)

 

www.vw-nutzfahrzeuge.ch/testdays

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK