11. Februar 2011

SADA lagert Flottenmanagement von 116 Fahrzeugen zu LeasePlan aus

Im Zuge einer Gesamterneuerung ihrer Flotte lässt die SADA-Gruppe ab sofort ihre Fahrzeuge von der LeasePlan (Schweiz) AG im Full Service Leasing betreiben. Mehr als 100 SADA-Mitarbeitern stehen ab sofort neue Firmenwagen der Marke Opel zur Verfügung.

SADA lagert Flottenmanagement von 116 Fahrzeugen zu LeasePlan aus

LeasePlan übernimmt das Flottenmanagement der SADA-Gruppe.

Die Zusammenarbeit mit LeasePlan bei der Systemänderung im Flottenmanagement bietet der SADA-Gruppe, die ihre Fahrzeuge bisher gekauft oder im Finanzleasing beschafft und selbst verwaltet hat, viele Vorteile. Neben dem einheitlichen Auftritt und der erhöhten Kostentransparenz bedeutet die Auslagerung der Flotten-Verwaltung auch eine Minimierung des personellen Aufwandes für das Sanitär- Heizungs- und Lüftungstechnik-Unternehmen aus Zürich.

 

Insgesamt wurde SADA von LeasePlan mit rund 40 Nutzfahrzeugen vom Typ Opel Vivaro für den Kundendienst sowie 76 Kombis und Limousinen vom Typ Opel Astra und Insignia für den Einsatz in anderen Geschäftsbereichen ausgestattet. Zuvor wurden die alten SADA-Fahrzeuge über die eigene Car Remarketing Plattform von LeasePlan veräussert, um den Neuaufbau der Flotte von Anfang an reibungslos abzuwickeln.

 

«Die Professionalität von LeasePlan hat uns überzeugt und gibt uns die Möglichkeit, unsere Leute in unseren Kernaufgaben einzusetzen - während sich die Spezialisten von LeasePlan um unsere Mobilitätsbedürfnisse kümmern», sagt Mischa Pfenninger, CFO der SADA-Gruppe. LeasePlan steht SADA dabei im Rahmen des Full Service Leasings mit sämtlichen Dienstleistungen vom Reifenwechsel, Treibstoffmanagement bis zum Schadensfall zur Seite. Des Weiteren ist eine Vergrösserung der Flotte bereits geplant. (as)

 

www.sada.ch

 

www.leaseplan.ch

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK