25. Januar 2011

Webasto Schweiz verlängert Standheizungsaktion

Aufgrund grosser Nachfrage hat die Webasto (Schweiz) AG ihre ursprünglich bis zum 31. Dezember 2010 vorgesehene Standheizungsaktion verlängert. Noch bis zum 31. März 2011 können sich Besitzer eines Klein- oder Kleinstwagens das Modell Thermo Top zum Pauschalpreis von 1'799 Franken einbauen lassen.

Webasto Schweiz verlängert Standheizungsaktion

Standheizungen spielen im Winter ihre Trümpfe aus. (Bild: Webasto)

Neben den Einbaukosten beinhaltet der Sonderpreis auch eine Komfort-Vorwahluhr, mit der das Gerät bequem programmiert werden kann. Ebenfalls inbegriffen ist die Mehrwertsteuer. Das Angebot ist nur bei teilnehmenden Einbaupartnern - aktuell gibt es in der Schweiz rund 70 zertifizierte Einbaubetriebe - erhältlich. Auch bei mehreren Autohäusern ist die Offerte gültig.

 

Das zum günstigen Pauschalpreis von 1'799 Franken offerierte Standheizungsmodell hat eine Heizleistung von 4 kW und eignet sich für Modelle wie Fiat 500, smart fortwo, Ford Ka, VW Polo, Ford Fiesta, den Mini und Fahrzeuge mit ähnlichen Innenraumabmessungen. Unter www.webasto.ch ist eine Liste hinterlegt, auf der alle Autos aufgeführt sind, für die diese Sonderaktion gilt.

 

Garagen, die noch nicht zertifizierte Einbaupartner von Webasto sind, ihren Kunden das Komfortplus aber gerne anbieten möchten, wenden sich am besten direkt an Edwin Wegmann, Geschäftsführer der Webasto (Schweiz) AG. «Der Einbau von Standheizungen ist erstens ziemlich zeitaufwändig und zweitens nicht ganz einfach», erklärt er. Nach einer entsprechenden Schulung bei ihm sei es aber kein Problem. (st)

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK