17. Oktober 2019

ESA nimmt an der GIMS 2020 teil - neu in Halle 1

Die ESA wird an der Geneva International Motor Show vom 5. bis 15. März 2020 an einem neuen Standort in der Halle 1 mit einem neuen Standkonzept präsent sein.

ESA nimmt an der GIMS 2020 teil - neu in Halle 1
ESA nimmt an der GIMS 2020 teil - neu in Halle 1

Seit der Ankündigung Anfangs Juli 2019 durch die Leitung der GIMS, dass im 2020 in der Halle 7 keine Aftermarket-Fachmesse mehr stattfinden wird, war offen, wie und ob sich die ESA in Zukunft in Genf präsentieren wird.

 

Jetzt ist klar: Die ESA wird dabei sein! Mit einem neuen Standkonzept in der Halle 1. Der Stand gibt der ESA die Möglichkeit ihre Genossenschafts-Mitinhaber, Kunden, Partner, Gäste und die Lernenden mit den Berufsschulen bei dieser für die Branche so wichtigen Messe persönlich und professionell zu empfangen und zu betreuen.

 

Die ESA freut sich, an der GIMS 2020 in der Halle 1 der Branchentreffpunkt des Salons zu sein, wo sich alle Vertreter aus den Garagen und Carrosserien über spannende Neuheiten, Innovationen und News aus dem breiten Angebot der eigenen Einkaufsorganisation erkundigen und in einem entspannten Rahmen einen geselleigen Moment verbringen können. (pd/ir)

 

www.esa.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK